Förderverein Weilheimer Freibad e.V.
Förderverein Weilheimer Freibad e.V.

Am letzten Tag der Badesaison war bei sehr schönem und warmem Wetter das Bädle nochmal sehr gut besucht und auch am Foodtruck ließen sich viele die Köstlichkeiten schmecken oder stießen auf das renovierte Bad an. Damit verabschieden wir unser Freibad in den Winterschlaf und freuen uns auf die kommende Saison.

Abbaden am letzten Badetag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Sonntag, den 29. September 2018 treffen wir uns im Freibad. Von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr wird der Foodtruck geöffnet haben.

Für schlechtes Wetter wird es beim Foodtruck ein Zelt mit Sitzgelegenheit geben.

Nach der kurzen Freibadsaison in diesem Jahr möchten wir unser Bädle auf diesem Weg gerne in den Winterschlaf verabschieden.

Wir freuen uns auf jede Mitbaderin und jeden Mitbader.

Die Einweihung des Wasserspiel-zeugs muss leider entfallen!

 

Es sind leider noch nicht alle technischen Voraus-setzungen im Becken gegeben.

"Ich sehe was, was Du NICHT siehst…"

 

Wie ergeht es blinden oder sehbehinderten Menschen in Alltag?

Auf was muss ich bei der Begegnung mit diesen Menschen beachten?

 

Die Kinder im Sommerferienprogramm erfuhren aus erster Hand von stark sehbehinderten Menschen, welche Hilfsmittel es gibt. In der heutigen Zeit im Zeitalter von Siri, Alexa, Bixby und Cortana sind solche Sprachassistenten sehr große Hilfen für die Betroffenen. Auch ein Maßband, das die gemessene Länge spricht, ist ein solches Hilfsmittel.

Wenn ein Sinn eingeschränkt ist, dann müssen die anderen Sinne aushelfen. Das ist so bei der Blindenschrift, auch Braille-Schrift genannt, bei der der Tastsinn das fehlende Sehvermögen ersetzt. Es ist aber auch so im Miteinander im Alltag, dass die Sehbehinderten auf das Miteinandersprechen angewiesen sind, also über das Hören Informationen erhalten. Das konnten die Kinder anhand eines Spiels, bei dem es galt auf schwimmenden Keksen über den Schokofluss zu kommen, ohne hineinzufallen. Für die sehenden Kinder war das eine gut zu bewältigende Aufgabe, es galt aber auch drei Sehbehinderte sicher über den Schokofluss mitzunehmen. Das war dann schon eine Herausforderung und die Kinder lernten, dass "an die Hand nehmen" und das Dirigieren mit der Stimme hier nicht nur unheimlich helfen kann, sondern dringend notwendig sind, um die Aufgabe gemeinsam zu bewältigen.

Die nächste Herausforderung war das Lesen von Brailleschrift. Ganz schwer ist es für jemanden, der das nicht geübt hat, die Schrift zu ertasten. Aber auch die Zwischenlösung, sprich die Braille-Schrift mit den Augen zu erfassen und dann zu übersetzen war schwer genug für die Sehenden.

 

Nach so vielen Informationen und Erfahrungen gab es für alle Weckle mit Wurst und Apfelschorle und Sprudel zur Stärkung.

 

Nach dem Essen hörte auch endlich der Regen auf und wir konnte nach draußen.  Die Kinder konnten mit einer Simulationsbrille, die eine starke Sehbehinderung simuliert, üben, wie es ist mit dem Blindenlangstock zu gehen und wie hilfreich an einer Treppe ein Geländer sein kann. Der Blindenführhund Kojack durfte den Kindern zeigen, wie er für sein Frauchen die Tür im Raum anzeigen kann, auf einen Sitzplatz führen und Hindernissen ausweichen kann. Zur Belohnung wartete auf Kojack dann auch ein Würstle. Jedes Kind durfte seinen eigenen Namen mit der Blindenschriftschreibmaschine getippt mit nach Hause nehmen. Eine ganz besondere Erfahrung ist das "blinde Vertrauen". Das konnten die Kinder bei der Tandemfahrt oder der Fahrt mit dem City-Roller, bei der ein Sehender gelenkt hat, erfahren. Von "cool" über "ganz schön komisch" bis hin zu "das trau ich mich nicht" reichten die Kommentare der Kinder. Getraut haben sich am Ende dann alle Kinder, insbesondere den Kontakt zu unserem sehbehinderten Mitmenschen zu suchen und den Umgang damit zu lernen.

 

Nach vier Stunden, die wie im Flug vergingen, verabschiedeten sich alle dann insbesondere auch von Kojack, dem Blindenführhund.

Nicht nur für die Kinder, sondern für alle Beteiligten war ein spannendes Erlebnis und alle konnten neue Erfahrungen mit nehmen.

 

Bei allen Mithelfern, Kindern und Eltern bedanken wir uns im Namen des Fördervereins Weilheimer Freibad e.V., der Evangelischen Kirchengemeinde Weilheim und des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Württemberg.

Scheckübergabe an die Stadt Weilheim zur Freibadwiedereröffung

Aus Anlass der Wiedereröffnung nach der Sanierung unterstützt der Förderverein Weilheimer Freibad e.V. das Weilheimer Freibad. Dazu übergaben der 1. Vorsitzende Tilman Eberhardt (rechts) und der Datenschutzbeauftrage Tobias Ludwig (links) einen Scheck in Höhe von 6666 Euro an Weilheims Bürgermeister Johannes Züfle. Damit wird der neue Kleinkindbereich und die Anschaffung eines aufblasbaren Wasserspielzeugs unterstützt.

Freibaderöffung

 

Nachdem am Vormittag das Wetter uns noch Regen bescherte, öffnete sich am Nachmittag die Wolkendecke und bei herrlichstem Freibadwetter konnte die Wiedereröffnung des Weilheimer Freibades gefeiert werden.

 

Dabei konnte man sich mit Kaffee & Kuchen am

Stand des FWF versorgen und diese gemütlich im Schatten der Bäume genießen. Viele Kinder waren auch bei der Spielestraße mit dabei. Dabei hatten alle viel Spaß beim Wassertransport mit Schwämmen, beim Entenanglen oder beim Angeln von Gegenstände mit den Füßen aus dem Wasser. Zur Belohnung gab es dann beim Bademeister ein Eis für die Kinder. Auch der ein oder andere junggebliebene Erwachsene hat sich das Belohnungseis abgeholt.

 

Schön, dass wir unser Freibad wieder haben und für den Sommer vollends genießen können.

Am Montag, den 19. August 2019 findet unsere Veranstaltung

"Ich sehe was, was Du NICHT siehst…" im

Weilheimer Sommerferienprogramm für Kinder statt.

Es gibt noch freie Plätze - Anmeldung noch möglich!

Wir starten um 10:00 Uhr und sind dann bis 14:00 Uhr fertig. Treffpunkt ist das Evangelische Gemeindezentrum am Egelsberg.

Anmeldung bei Ursula Eberhardt bitte per Mail an u.t.eberhardt@t-online.de oder telefonisch unter 0171  19 29 350.

Ich sehe was, was Du NICHT siehst !

Wie geht es Blinden und Sehbehinderten im Alltag. Hier habt Ihr die Gelegenheit mit Sehbehinderten zu sprechen und an verschiedenen Stationen zu fühlen, wie es ist, wenn man schlecht oder gar nicht sieht und auf fremde Hilfe angewiesen ist.  

Ich könnt verschiedene Hilfsmittel ausprobieren: Wie ist es Blindenschrift zu lesen? Wie kann ich mit einem Blindenlangstock gehen oder wie fühlt es sich an, von einem Blindenhund geführt zu werden? Was ist ein Einkaufsfuchs und wie fühlt es sich an, mit einer Simulationsbrille Hindernissen auszuweichen? Das alles könnt Ihr ausprobieren. Zur Stärkung gibt es dann Würstle und Getränke.

Wir freuen uns auf Euch.

Euer Freibadverein

P.S. Wir sind rechtzeitig fertig, so dass es sich bei schönen Wetter lohnt, am Nachmittag noch ins Freibad zu gehen.

Rückblick auf das Jubiläumswochenende

Das Jubiläumswochenende liegt hinter uns, aber alle stehen wir noch unter dem Eindruck dieses riesigen, fröhlichen, friedlichen und überwältigenden Festes, das sicherlich noch lange in unserer Erinnerung bleiben wird, auch wenn das Schlafdefizit längst aufgearbeitet ist.

Unsere Go-Kart Strecke entlang der Lindach am Familiennachmittag war stets gut besucht und zu Spitzenzeiten waren alle 8 Fahrzeuge unterwegs. Den Kindern hat es viel Spaß gemacht und nach erfolgreich absolviertem Parcours durften sie sich am Stand des FWF eine kleine Überraschung abholen.

Am Sonntag war dann der große Umzug, an dem wir uns mit 12 Mitläuferinnen und Mitläufern in historischer Badebekleidung beteiligt haben. Für den Festwagen mit einer Umkleide aus dem Freibad Weilheim sowie der alten und inzwischen ja historischen Rutsche, die jeder Weilheimer, der jemals im Freibad war, vielleicht sogar aus Kindertagen kennt, haben wir viel begeisterte Resonanz erhalten.

Durch den Festwagen hatten wir auch die Möglichkeit, dass ein stark sehbehindertes Mitglied unseres Vereins auf dem Liegestuhl mitfahren und auf diesem Wege auch den Umzug miterleben konnte. Allen, die das möglich gemacht haben auch an dieser Stelle einen besonderen Dank.

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns natürlich bei allen, die mitgeholfen haben in der Vorbereitung, beim Fest und Umzug und auch beim Aufräumen, und ganz besonders bei den Firmen Stahl- und Metallbau Schmid und Reifen & Autoservice Strohmaier aus Weilheim/Teck sowie der Kita Schneckenhäusle in Kirchheim/Teck, die uns mit Autoreifen für die Go-Kart-Strecke, beim Bau unseres Festwagens und mit Bobby-Cars versorgt und so das Stadtjubiläum in dieser Form für den FWF erst möglich gemacht haben. Herzlichen Dank.

Der Vorstand des FWF

 

__________________________________________________________________

Auch dieses Jahr ist der Förderverein für das Weilheimer Freibad wieder auf dem Städtlesfest vertreten.
Sie finden uns in der Unteren Grabenstraße zwischen Eisdiele und Schreibwaren Götz..
Es wird auch wieder ein Entenangeln in unserem GroßEntenPool geben, bei dem Sofortpreise als Gewinn winken.
Mit auf dem FWF-Stand ist auch wieder unser bewährter Foodtruck und wird dort Burger und Getränke anbieten.
Nachdem der Umbau des Freibades 2018 gestartet ist, sammeln wir dieses Jahr für den Kleinkindbereich im Freibad, um hier finanziell zu unterstützen. Jeder Beitrag und jede Spende sind hier herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf ein schönes und erfolgreiches Städtlesfest bei hoffentlich herrlichem Wetter und natürlich Ihren Besuch auf dem FWF-Stand.

___________________________________________________________

 

Die Freibadsaison ist vorbei. Mit dem heutigen Abbaden haben wir uns von unserem alten 80 Jahre alten Bädle verabschiedet und freuen aus ab Juni 2019 auf die nächsten 80 Jahre. Die letzte Saison vor dem Umbau bescherte uns einen unglaublichen Sommer.

 

Gemeinsam mit dem Bürgermeister und einige Gemeinderäten haben auch einige Mitglieder vom FWF den letzten Sprung ins alte Becken gewagt undd abei viel Spaß gehabt. Am Kiosk haben wir dann anschließend den Abend und die Saison ausklingen lassen.

 

Auch wenn das Freibad jetzt schließt und der Umbau startet, heißt das nicht, dass es im FWF nichts zu tun gibt. Wollen wir doch auch nächstes Jahr unser neues Bädle weiterhin unterstützen, erhalten und fördern.

 

2019 gilt es vorzubereiten: Da steht uns das Weilheimer Jubiläumsjahr bevor, bei dem sich der FWF beim Familiennachmittag am Stamstag, den 06.07.2019 und beim Jubiläumsumzug am Sonntag, den 07.07.2019 beteiligen wird. Hierzu wird eine separate Einladung zu einem FWF-Stammtisch erfolgen, bei dem sich Interessierte informieren & beteiligen können.

 

Abbaden am letzten Ferientag

Am Sonntag, den 09. September 2018 ab 18:00 Uhr gibt es die letzte Gelegenheit zum Abschluss der Freibadsaison in Badekleidung ins alte Bädle zu hüpfen. Der FWF lädt herzlich zum Abbaden ein, um das Freibad in die Winterpause und den Umbau zu verabschieden. Wir freuen uns auf jede Mitbaderin und jeden Mitbader.

Zum Ausklang am Ende um 19:00 Uhr treffen wir uns dann noch vorne am Kiosk, um dann dort noch die letzten Reste der Kioskspezialitäten zu genießen und das Lager zu leeren. Um 19:30 Uhr ist dann pünktlich Saisonende und wir freuen uns auf unser neues Freibad im nächsten Jahr.

HINWEIS: Ein Klamottenschwimmen kann es dieses Jahr leider nicht geben.

Sommerferienprogramm

Bei eher novemberlich anmutendem Wetter trafen wir uns zum Sommerferienprogramm des FWF am Gemeindehaus Egelsberg. Dort begannen wir nach dem Kennenlernen mit unserer Schnitzeljagd. Zuerst ging es auf die Tuchbleiche zur Seilbahn, danach schauten wir uns das von Martin Domke gestaltete Mosaik am Kindergarten genau an und konnten allerlei entdecken. Auf unserem Weg zum Grillplatz in Nabern gab es noch einige Aufgaben zu lösen.

Den Grillplatz hatten wir für uns alleine. Dass es inzwischen leicht regnete tat der Stimmung und dem Würstlesfeuer keinen Abbruch. Nachdem wir uns mit roten Würsten und Eis gestärkt hatten, konnten wir zum Egelsberg zurücklaufen, wo die Kinder wieder abgeholt wurden.

Aufgrund des Wetterumschwungs müssen wir den Familiensonntag leider absagen. Ein eventueller Ausweichtermin wird rechtzeitig bekannt gegeben. 

80 Jahre Weilheimer Freibad

Am 19.07.2018 feiert unser Freibad sein 80-jähriges Bestehen.

Dieses Jubiläum möchten wir mit zwei Aktionen begehen:

  • Der nächste FWF-Stammtisch wird am Jubiläumstag, den 19.07.2018 ab 18 Uhr im Freibad stattfinden.
  • Am darauffolgenden Sonntag, den 22.07.2018 laden wir zu unserem Familiensonntag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr ins Freibad ein. Wie auch letztes Jahr wird es am Stand des FWF wieder Kaffee & Kuchen geben.

Rückblick auf das Städtlesfest

Entsprechend dem herrlichen Wetter war der Andrang an FWF-Stand groß. Die im Kreis schwimmenden Enten waren sprichwörtlich der Dreh- und Angelpunkt für viele kleine Kinder und auch so manchen Erwachsenen, die alle mit Begeisterung beim Angeln mit dabei waren. Wer Hunger hatte, konnte sich am Food-Truck mit verschiedensten frisch zubereiteten „Freibad“-Burgern versorgen und im Schatten der Bäume gemütlich dem Treiben zuschauen.

Für das Gelingen dieses rundum gelungenen Tages möchten wir uns ganz herzlich bedanken

  • bei unseren beiden Bädlesbauern die mit ihren Ideen diesen wunderbaren Enten-Angel-Pool erst möglich gemacht haben,
  • beim Team vom Freibadkiosk / Foodtruck für die kulinarische Versorgung der Städtlesfestbesucher
  • und nicht zuletzt bei allen, die durch ihre Spende und ihren Beitrag beim Entenangeln oder gar durch ihre neue Mitgliedschaft im Förderverein dazu beigetragen haben, den neuen Kleinkindbereich im Freibad zu unterstützen.

Der Vorstand des
Fördervereins Weilheimer Freibad e.V.

Anbaden am 12. Mai 2018 zur Saisoneröffnung im Freibad

Die Mitglieder und Aktiven des Freibad-Fördervereins treffen  sich am Samstag, den 12. Mai um 9.30 Uhr zum „Anbaden“ am Beckenrand des in diesen Minuten zur Saison 2018 eröffneten Freibads. Egal ob in Badehose bzw. Badeanzug oder in der hoffentlich nicht notwendigen Fleecejacke oder gar Neoprenanzug freuen wir uns über das wieder geöffnete Freibad und hoffen auf eine sonnige und warme SaisonIn der Hoffnung, dass die Wassertemperatur die von letztem Jahr deutlich übertrifft, werden sicher die meisten auch den Sprung ins kühle Nass nicht scheuen. Alle, die anschließend noch Zeit haben, sind zu einer kleinen Hocketse eingeladen und willkommen. Der Freibadkiosk bietet hierzu ab ca. 10:00 Uhr Weißwurstfrühstück und andere Speisen und Getränke an.Es sind selbstverständlich alle Freibadliebhaber und schwimmbegeisterten Mitbürgerinnen und Mitbürger eingeladen, die Saison 2018 mit zu eröffnen.

Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen

Der Vorstand des FWF

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Am 27. Februar hat die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins Weilheimer Freibad e.V. im Restaurant Dolce Vita stattgefunden.

Der Vorstand berichtete über zahlreiche Aktivitäten im vergangenen Jahr: von der Freibad Putzaktion im Frühjahr über den Familiensonntag, den Stand auf dem Städtlesfest, die Anbadeaktion zu Beginn und das Klamottenschwimmen zum Abschluss der Saison. Auch von vereinsinternen Aktivitäten wurde berichtet: So hat der Verein sich letztes Jahr bereits eine neue Satzung gegeben und eine neue Geschäftsordnung entwickelt. Auf Basis der Satzung wurden die neuen Vorstandsposten besetzt.

 

Für das Jahr 2018 sind auch wieder viele Aktionen geplant, die unter dem Motto stehen: Der Freibadverein sammelt für den Erhalt des Freibads. Hier möchten wir als Freibadverein mit den gesammelten Spenden helfen und finanziell unterstützen.

 

Der Vorstand des Fördervereins Weilheimer Freibad e.V.

Der neu gewählte Vorstand:

Tilman Eberhardt (1. Vorsitzender), Bernd Bittner (2. Vorsitzender), Philipp Ernst (Kassier), Tobias Ludwig (Datenschutzbeauftragter), Fred Mascheck (1. Beisitzer), Dr. Giovanni Rossi-Raccagni (2. Beisitzer), 

Einladung zur Mitgliederversammlung

 

Liebe Mitglieder des Fördervereins Weilheimer Freibad,
der Vorstand unseres Vereins lädt Sie herzlich ein zur diesjährigen Mitgliederversammlung

am:       Dienstag, den  27. Februar 2018  um 19:30  Uhr
im:        Nebenzimmer des Ristorante Dolce Vita (Sportgaststätte des TSV Weilheim-Teck)

Auf der Tagesordnung stehen diesmal auch die Neuwahlen aller Ämter sowie der Beschluss unserer neuen Geschäftsordnung.
Bitte kommen Sie möglichst zahlreich zur Mitgliederversammlung; nur so können Sie über die Zukunft unseres Vereins mitbestimmen.

Mit herzlichen Grüßen
Der Vorstand

 

Klamottenschwimmen zum Saisonende im Freibad

Am Sonntag, den 10. September 2017 gibt es die einmalige Gelegenheit zum Abschluss der Freibadsaison mit Kleidern ins Wasser zu hüpfen.
Der FWF lädt herzlich dazu ein, mit dem ein oder anderen Kleidungsstück in Wasser zu gehen und sich vom Freibad für dieses Jahr mit Spaß und Fez (ja, das Wort steht so sogar im Duden) zu verabschieden.
Egal ob Lederhose, Fußballtrikot oder das kleine Schwarze. Wir freuen uns auf jede Mitbaderin und jeden Mitbader.
Ab 18:00 Uhr als letzte Aktion im Wasser starten wir die große Klamottensause.
Zum Ausklang am Ende um 19:00 Uhr treffen wir uns dann noch vorne am Kiosk, um dann dort noch die letzten Reste der Kioskspezialitäten zu genießen und das Lager zu leeren.
Um 19:30 Uhr ist dann pünktlich Saisonende und wir freuen uns auf den Mai 2018, wenn das Freibad dann wieder öffnet.

Der FWF auf dem diesjährigen Städtlesfest

Wie im vorigen Jahr finden Sie uns mit unserem Stand wieder in der Nähe des Eingangs zum Marktplatz gegenüber der Mauer zur Peterskirche. Auch dieses Mal werden wir vor allem für die Kinder mit Spiel und Spaß Einiges anzubieten haben. Geschicklichkeit und Ausdauer, zusammen mit etwas Glück, können zu kleinen Überraschungen und Gewinnen führen. Begeisterte Kinder erfreuen nicht nur ihre Eltern sondern uns alle!

Für Stimmung und gute Laune werden unsere lustigen Verkleidungs-Utensilien sorgen. Diese dürfen Sie ausprobieren und sich für einen geringen Beitrag ein witziges Foto auf ihrem eigenen Handy zur Erinnerung an das Städtlesfest 2017 mitnehmen.

Hätten Sie davon gerne ein Papierbild ? Kein Problem! Ihr Erinnerungsfoto drucken wir Ihnen In bester Bildqualität sofort zum Mitnehmen aus.

Dafür bitten wir um einen Unkostenbeitrag (siehe Liste am Stand). Dieses ‚Angebot kann jedoch nur bei trockener Witterung durchgeführt werden, zu empfindlich sind die dafür notwendigen elektronischen Geräte.

Pascal Hartmann und Anja Moll betreiben seit dem 13.05.17 den Weilheimer Freibadkiosk. Schon in dieser kurzen Zeit merkt man deutlich, daß die beiden hochmotivierten  jungen Menschen positive Akzente setzen. Das Angebot an Speis und Trank wird mit den absolut familienfreundlichen Preisen abgerundet.

Aktuelle Infos zur Saison findet ihr auch auf der Facebook-Seite

Der FWF sagt  DANKE

Herrliches Wetter, fleißige Helfer und Kuchenbäcker/innen, Kinderbetreuerinnen und Betreuer sowie natürlich unsere vielen Besucher und Spender ließen den Familiensonntag im Weilheimer Freibad am vergangenen Sonntagnachmittag zu einem großartigen Erlebnis werden. Die Kinder hatten Spaß an den von der DLRG vorbereiteten Spielen mit einer kleinen Gewinnaussicht. Einige von ihnen absolvierten das Jugend-Schwimmabzeichen. Kuchenliebhaber konnten am Stand des Fördervereins gegen eine Spende aus selbstgebackenen Kuchen und Backwaren auswählen. Außerdem bot sich die Möglichkeit, sich über die Ziele und die bisherigen Aktivitäten des Vereins zu informieren. Bei Kaffeeklatsch und guter Laune ergaben sich viele nette und lockere Gespräche.

 

Danke, dem Organisationsteam für die Vorbereitungen zu diesem schönen Nachmittag

Danke, allen Kuchenspendern, Standbetreuern und Helfern unseres Vereins

Danke, an die DLRG für ihr Mitwirken

Danke, an das Kioskteam für die Geduld beim Getränkeverkauf

Danke, an die Stadt Weilheim und die Schwimmbadmeister

Und ein ganz besonderes DANKESCHÖN an unsere zahlreichen Kuchenverzehrer und Spender!

 

Hinweis auf die nächste größere Aktivität des FWF:

Wir werden auf dem Städtlesfest am Sonntag, den 2. Juli mit einem Stand vertreten sein. Hierzu bitten wir alle Mitglieder und Interessierte mitzumachen, sich mit Ideen einzubringen und bei der Standbetreuung mitzuhelfen. Die Vorbereitungen laufen gerade an. Melden Sie sich einfach telefonisch bei unserem Vorsitzenden Anton Saller, Tel. 07023-958860 oder besuchen Sie uns auf unserer Internetseite www.freibadfreundeweilheim.de

Frühjahrsputz im Freibad
FWF-17.pdf
PDF-Dokument [5.8 MB]

 

 

Einladung MV 2017
Mitgliederversammlung am 9. März im dolce Vita Lesen Sie dazu bitte die ausführliche Tagesordnung. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen.
Einladung MV 2017.pdf
PDF-Dokument [177.5 KB]
Ein Jahr Förderverein
Ein Jahr Förderverein.pdf
PDF-Dokument [58.1 KB]

Freibad geschlossen - Saison 2016 beendet! Der Sommer war insgesamt nicht schlecht, allerdings gab es in den Monaten Mai und Juni leider keine längere echte "Schönwetterperiode". Die Anzahl der Freibadbesucher blieb daher deutlich hinter der des Vorjahres zurück. Aber gegen Ende der Saison hatte der „Wettergott“ doch noch ein Einsehen und verwöhnte uns mit herrlichem Freibadwetter. Hochsommer während der Sommerferien; nicht nur die Schulkinder freuten sich darüber. Der Förderverein Weilheimer Freibad bedankt sich bei seinen Mitgliedern, Sponsoren und Partnern für ihre Unterstützung. Ein herzliches Dankeschön geht auch an all die fleißigen ehrenamtlichen Helfer des Fördervereins, die in dieser Saison • durch die Pflege der Rabatten zur Verschönerung des Freibads beitrugen • Im Freibad eine Gruppe von Kindern beim Ferienprogramm betreuten • außerhalb des Freibads beim Städtlesfest mitwirkten Wir freuen uns schon jetzt auf die Saison 2017. 

Neueste Infos und Bericht Juli 2016
Juli-Bericht.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]
Info zu den ersten Aktivitäten 2016
erster Arbeitseinsatz.pdf
PDF-Dokument [951.6 KB]

Aktionen 2016

7. Mitglieder-Stammtisch „Ferienstammtisch“ am Mittwoch, den 10.8.16 um 20 Uhr im Nebenzimmer des Dolce Vita. Vor- oder Nachbesprechung zum Familiensonntag. 

 

Einladung zum Stammtisch am Donnerstag, den 14.7. um 20 Uhr im Dolce Vita. Vorgeschlagene Themen: Nachbesprechung zu unserer Präsenz beim Städtlesfest und Ausblick auf „Familiensonntag“ und „Grillnachmittag“.  

 

Unser erster Auftritt beim Städtlesfest 2016 Anfang Mai begannen erste konkrete Überlegungen zur Teilnahme des Vereins beim Städtlesfest. Bald stellte sich heraus, dass sich der FWF am 3.7. nicht im Freibad sondern in der Innenstadt präsentieren sollte. Dabei wollten wir kleine Spiele für Kinder anbieten, die thematisch mit Wasser verknüpft sind. Mit sogenannten „FunSelfies“ sollten Erwachsene zu einem sehr persönlichen Erinnerungsfoto an das Stadtfest 2016 animiert werden. Dem Aufruf zur Mithilfe folgten spontan 6 Mitglieder, die sich sofort kreativ und tatkräftig in die Vorbereitung stürzten. Auf die Ideensammlung folgten Tests zur Durchführbarkeit an einem Marktstand. Dank intensiver Arbeit in der letzten Woche vor dem Fest, konnten am Sonntag die 9 Standbetreuer den Kindern und den Erwachsenen ein schönes Programm anbieten, das eifrig genutzt wurde. Den Mitwirkenden sei an dieser Stelle herzlich für Ihren Einsatz gedankt. Dazu eine Besucherrückmeldung: “Der Förderverein hat sich heute mit seinem Stand außerordentlich positiv der Bevölkerung und der Öffentlichkeit präsentiert – einfach klasse.”  

 

5. Mitglieder-Stammtisch im Nebenzimmer des Rist. Dolce Vita. Am Donnerstag, den 9.6.16 treffen wir uns um 20 Uhr. Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen. Besprechungsthemen: Rückblick auf den Familiensonntag, Städtlesfest, Grillnachmittag.  

 

4.Mitglieder-Stammtisch: Am Mittwoch, den 11.5.16 um 20 Uhr findet der nächste Stammtisch im Rist. Dolce Vita statt. Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen. Themen: Vereinsaktivitäten in den kommenden 2 Monaten.

 

3. Mitglieder-Stammtisch im Nebenzimmer des Rist. Dolce-Vita. Am Donnerstag, den 14.4.2016 treffen wir uns um 20 Uhr. Mitglieder und Interessiert e sind herzlich eingeladen. Besprechungsthemen: - Bilanz der Arbeitsgruppen: speziell AG-Technik, AG-So-Fe-Programm, AG-Feste, Gedanken zu einem kleinen Anbadefest  

 

Mitgliederversammlung: Am Mittwoch, den 16.3.16 um 20 Uhr findet die Mitgliederversammlung des Jahres 2016 statt. Ort: Nebenzimmer des Rist. Dolce-Vita Die Einladungen werden in den nächsten Tagen verschickt.  

 

2. Mitglieder-Stammtisch im Nebenzimmer des Rist. Dolce-Vita. Am Donnerstag, den 18.2.2016 treffen wir uns um 19:30 Uhr. Besprechungsthemen: - Bericht der Arbeitsgruppen zu Öffentlichkeitsarbeit und Werbung - Vorbereitung der Mitgliederversammlung im März  

 

1. Mitglieder-Stammtisch im Nebenzimmer des Rist. Dolce-Vita. Am Donnerstag, den 14.1.2016 treffen wir uns um 18:30 Uhr zu einem Erfahrungs- und Ideenaustausch über die Themen: Mitgliederentwicklung, Zusammenarbeit mit der Stadt, dringend anstehende Aufgaben und Aktionen  

Aktionen 2015

Frühstück beim Egelsberger Lädle von Frau Silvia Schleyer am 19. Dezember Von 10:30 bis 11:30 Uhr treffen sich Egelsberger Vereinsmitglieder zum gemeinsamen Frühstück mit Lädles-Kunden. 

 

1. Präsenz auf dem Weilheimer Adventsmarkt am 6. Dezember.

Vor dem Cafe am Markt präsentieren wir uns den Weilheimer Bürgern

mit Gutsle, Lebkuchen und Informationen.

Besuchen Sie unseren Stand, wir freuen uns

### Infos ###

Weihnachts-Stammtisch des FWF

Zum Weihnachts-Stammtisch am Dienstag, den 03.12.2019 sind alle Mitglieder, Gäste und Freunde des Freibades herzlich eingeladen um 18:30 Uhr ins Dolce Vita.

Zum Herbststammtisch am Dienstag, den 05.11.2019 sind alle Mitglieder, Gäste und Freunde des Freibades herzlich eingeladen um 18:30 Uhr ins Dolce Vita.

Zum FWF-Stammtisch im Freibad am Dienstag, den 20.08.2019 sind alle Mitglieder, Gäste und Freunde, des FWF herzlich eingeladen. Wir treffen uns ab 17:30 Uhr im Freibad beim Foodtruck.

Unser Buchtipp als Sommer-lektüre

 

Es geht um ein Freibad in London, das geschlossen werden soll. Es treffen sich Rosemary, die seit 60 Jahren in diesem Freibad schwimmt und Kate, die darüber in der Lokalzeitung berichten soll.

Beide zusammen beschließen:

Das Freibad darf nicht geschlossen werden!

Helfer gesucht für Kuchenspenden und Mithilfe beim Kuchenbuffet und der Spielestraße an der Freibaderöffnung am 10.08.2019.

Bitte melden unter

1.vorsitzender@freibadfreundeweilheim.de

Info-Stammtisch am
Mittwoch, den
12. Juni um 19:00 im Dolce Vita zu den FWF-Aktionen beim Stadtjubiläum: 

geplante Themen:      

Angebot für Kinder am Familiennachmittag am Samstag, den 06. Juli 2019 

Gruppe des FWF beim historischen Umzug Sonntag, den 07. Juli 2019

_______________________

Die Mitglieder-versammlung des FWF findet am Dienstag, den 19.02.2019 um 18:30 Uhr im Restaurant Dolce Vita statt.
Hierzu laden wir alle Mitglieder herzlich ein.
Der Vorstand des FWF

Abbaden 2018 im Teckboten
Bericht über den letzten Sprung ins alte Becken.
2018_09_11_Teckbote Abbaden.pdf
PDF-Dokument [265.8 KB]

Einladung zum FWF-Stammtisch

Zum nächsten FWF Stammtisch zum gegenseitigen Austausch laden wir ganz herzlich am Dienstag, den 05.06.2018 um 19:00 Uhr ins Ristorante Dolce Vita ein. Hier gibt es auch die Gelegenheit, sich über den FWF-Stand auf dem diesjährigen Städtlesfest in Weilheim am 01.07.2018 zu informieren.

Willkommen sind alle Mitglieder, Gäste und Interessierte. Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen.

Der Vorstand des Fördervereins Weilheimer Freibad e.V.

 

Einladung zum FWF-Stammtisch

Am Dienstag, den 27.03.2018 um 18:30 Uhr findet im Ristorante Dolce Vita der nächste FWF-Stammtisch statt, zu dem alle Mitglieder, Gäste und Interessierte herzlich eingeladen sind. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Der Vorstand des Fördervereins Weilheimer Freibad e.V.

 

Einladung zum Stammtisch

am Donnerstag den 24.8.2017 um 19 Uhr im Dolce Vita.
Gäste und Interessierte sind ebenfalls herzlich eingeladen.

 

 

Außerordentliche MV 2017
Am 18.7. findet um 20 Uhr im Dolce Vita eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Lesen
Sie dazu bitte die ausführliche Tagesordnung. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen.

 

 

Wir sind natürlich auch am Weilheimer Städtlesfest am 02.07. mit einem kleinen Stand aktiv dabei.

 

Unsere Termine im Mai: Samstag, 13.5. ab 9 Uhr „Anbaden“

Sonntag, 28.5. Familiensonntag im Freibad 

 

 

Zur besseren Koordination der Vereinsaktivitäten bildete sich bei der Mitgliederversammlung am 9.3.17 eine neue Arbeitsgruppe. Diese Gruppe heißt „Aktivkreis“, sie besteht aus 11 Mitgliedern und hofft auf Zuwachs. Lesen Sie dazu den Arbeitsbericht. 

 

 

Die Stadt Weilheim bereitet sich auf die Sanierung des Freibades vor und lud den Förderverein zu einer Vorbesprechung ein. Ergebnisse aus unseren Recherchen sollen demnächst vorgestellt werden

 

Kurz vor Jahresende nutzte der Vorstand verschiedene Gesprächsmöglichkeiten zur Information und zum Meinungsaustausch: a) mit der Weilheimer DLRG-Gruppe fanden wir gute Ansätze zur Zusammenarbeit; die Gespräche werden im neuen Jahr fortgesetzt b) Herr Buck führte den Vorstand durch das Freibadgelände und erläuterte seine Überlegungen zur Freibadsanierung. c) Einer der BM-Kandidaten, Hendrik van Woudenberg, stellte sich den Fragen des Vorstandes. Allen Besuchern unserer Website wünschen wir ein friedvolles und gutes Jahr 2017

 

 

 

So viele haben geklickt:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein Weilheimer Freibad